Logo
 Startseite  •  der Kindergarten - unser Betreuungsangebot  •  über uns  •  Kontakt / Öffnungszeiten 
 Tagesablauf   •    Träger   •    Elternrat 

Tagesablauf in der Regelgruppe

 

Um 7.00 Uhr öffnet der Kindergarten. Kinder, die 45 Stunden gebucht haben können  ab 7.00 Uhr

in den Kindergarten kommen.

Die Kinder kommen in einer Gruppe an. Nach und nach kommen die anderen Kinder.

Zwischen 7.30 Uhr und 8.00 Uhr werden die anderen Gruppen geöffnet.

 

Ab 8.00 Uhr ist auch der Speiseraum geöffnet, so dass die Kinder wahlweise bis ca. 10.00 Uhr

frühstücken gehen können.

 

Um 9.00 Uhr, ist die Bringzeit vorbei und wir starten in den Gruppen mit einem Morgenkreis,

in dem geschaut wird, wer alles da ist, der Tag und andere wichtige Dinge besprochen und

beschlossen werden, gesungen und gespielt wird.

Nach dem Morgenkreis werden je nach Interesse der Kinder Angebote gestartet, die Turnhalle

gruppenübergreifend genutzt, drauβen gespielt oder die Kinder können ein freies Spiel aufnehmen.

 

Ab 11.00 Uhr essen die 35 Block und 45 Stunden Buchungskinder in mehreren kleinen Gruppen zu Mittag.

 Danach findet eine Ruhephase für diese Übermittagskinder statt, in denen diese je nach Bedürfniss,

schlafen oder sich ausruhen gehen oder ein ruhigeres Spiel aufsuchen.

 

Die Kinder die nicht über mittag bleiben (25 Stunden und 35 Stunden Bucher) werden in der Zeit von

12.00 Uhr bis 12.30 Uhr abgeholt.

 

Um 14.00 Uhr endet die Mittagsruhe, einige Kinder (35 Stunden und 45 Stunden Bucher) kommen wieder,

andere (35 Blockbucher) werden abgeholt.

 

Nachmittags findet eine gruppenübergreifende Betreuung statt, die sich nach den Essensgruppen,

Bedürfnissen und Zahl der anwesenden Kinder richtet.

Nachmittags findet neben den festen Angeboten (Maxi-Kind-Angebot, Turnen) Freispiel  je nach Interesse,

Wetter und Bedürfniss der Kinder, in der Turnhalle oder auf dem Auβengelände oder der Gruppe statt.

Angebote vom Vormittag werden gegebenenfalls weitergeführt.

 

Um ca. 15.00 Uhr können die Kinder sich bei einer Obst- und Gemüserunde stärken.

 

Um 16.30 Uhr schlieβt die Einrichtung.

 

Bitte bedenken Sie, dass Sie genügend Zeit für das Bringen und Abholen Ihres Kindes einplanen. 

Tagesablauf in der Marienkäfergruppe (U3 Gruppe):

 

Von 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr gestaltet sich die Bringphase.

Alle Kinder kommen zu unterschiedlichen Zeiten in der Gruppe an. In der Gruppe verabschieden

sich die Kinder von ihren Eltern und beginnen den Tag mit einem Spiel oder gehen an den Frühstückstisch

und frühstücken.

Das ankommen in der Gruppe steht im Vordergrund.

 

Von 9.00 Uhr bis ca. 9.15 Uhr findet ein Morgenkreis statt.

Um 9.00 Uhr wird zum Morgenkreis geklingelt. Wenn das Klingeln ertönt, finden sich alle Kinder und

Erzieherinnen zu einem Kreis zusammen. Den Morgenkreis beginnen wir mit einem ritualisiertem Begrüβungslied.

Wir singen gemeinsam Lieder und spielen Kreis-, Sing- und Fingerspiele.

 

Bis 10.00 Uhr haben die Kinder die Möglichkeit frühstücken zu gehen. Nach dem Morgenkreis werden alle

noch mal eingeladen frühstücken zu gehen. Anschlieβend gehen die Kinder Zähneputzen und werden gewickelt.

Gewickelt wird je nach Bedarf, jedes Kind bekommt jedoch mindestens einmal täglich eine frische Windel.

Parallel dazu beginnt die Freispielzeit und es finden Angebote statt, wie z.B. Turnen.

 

Um 11.00 Uhr wird zum Aufräumen geklingelt. Alle singen das Aufräumlied und räumen das Spielzeug ein.

Dann trefen wir uns im Abschlusskreis.

 

Um 11.15 Uhr gehen einige Kinder (45 Stunden und 35 Stunden Block Bucher) zum Mittagessen

und halten danach einen Mittagsschlaf.

Die anderen Kinder gehen wieder ins Freispiel.

Um 12.00 Uhr beginnt die Abholzeit und endet um 12.30 Uhr.

 

Die Übermittagskinder machen nun einen Mittagsschlaf. Die Dauer des Schlafes gestaltet sich

individuell nach dem Schafbedürfniss des Kindes.

Ist der Mittagsschlaf beendet, ziehen sich die Kinder wieder an und werden gewicklt.

In der Zeit von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr sind die Kinder im Freispiel. Zwischendruch finden sich alle

zur Obst- und Gemüserunde zusammen.

Um 16.300 Uhr schlieβt der Kindergarten.

 

 

Bitte bedenken Sie, dass Sie genügend Zeit für das Bringen und Abholen Ihres Kindes einplanen. 

 Impressum